Traktionsbehandlung


Unter Traktionsbehandlung wird das „Auseinanderziehen“ eines Gelenkes, manchmal mehrerer Gelenke eines Körperabschnittes, mit Hilfe der Hände oder bestimmter Apparate („Schlingentisch“) verstanden.
Ziel ist es, die Mobilität und den Stoffwechsel des behandelten Gelenkes zu verbessern, zu erhalten oder wiederherzustellen und über den Zug die Einwirkung der Schwerkraft auf den Körper zu relativieren, um so Entlastung und eine Schmerzlinderung zu erreichen.

Öffnungszeiten

 

Montag 08:00 - 20:00 Uhr

Dienstag 08:00 - 20:00 Uhr

Mittwoch 08:00 - 20:00 Uhr

Donnerstag 08:00 - 20:00 Uhr

Freitag 08:00 - 20:00 Uhr

Samstag 09:00 - 13:00 Uhr